Sie sind hier: Home > Aktuelles > 
DeutschEnglishFrancais
27.5.2018 : 13:54 : +0200

Home

Urlaub von Pfarrer Eidt

Pfarrer Eidt befindet sich vom 22. Mai bis einschließlich 03. Juni 2018 im Urlaub und wird durch Pfarrerin Neveling (07542 – 978208) vertreten.

Konfirmationsjubiläum 2018

Wie im vergangenen Jahr wollen wir wieder alle Konfirmationsjubiläen in einem Abendmahl-Gottesdienst miteinander feiern. Noch einmal wird Ihr Denkspruch genannt und jeder Jubilar unter den Segen Gottes gestellt. Der Termin ist der 03. Juni 2018. 
Wer sein 25jähriges Konfirmationsjubiläum feiern will, könnte schon in unserer Kreuzkirche konfirmiert sein. Aber das soll keine Rolle spielen. Wenn Sie zu den Menschen gehören, die hier ihr Zuhause gefunden haben und im Jahr 2018 eine runde Konfirmation haben, egal ob Sie vor 25 oder 50, 60 oder gar 70 Jahren und mehr konfirmiert wurden, sind Sie herzlich eingeladen. Wenn Sie. am 3. Juni um 10.15 Uhr dabei sein möchten, dann setzen Sie sich doch bitte mit Pfarrerin Neveling in Verbindung (07542 - 978 208).

Anmeldung der neuen Konfirmanden

Am Mittwoch, den 6. Juni um 18.30 Uhr findet die Anmeldung zum neuen Konfirmandenjahrgang in Eriskirch im Gemeindesaal der evangelischen Kreuzkirche statt. Eingeladen zum Konfirmandenunterricht sind Jugendliche, die im Moment die 7. Klasse besuchen und am evangelischen Religionsunterricht teilnehmen. Die Anmeldung kann nur persönlich durch die Eltern geschehen. Bitte bringen Sie eine Taufurkunde mit, wenn Ihr
Kind nicht in unserer Gemeinde getauft wurde. Die Jugendlichen sind ebenfalls herzlich eingeladen, an diesem Abend teilzunehmen, der zugleich der erste Elternabend ist.
Thema der Konfirmandenzeit ist der Glaube an Jesus Christus und seine Auswirkungen auf das eigene Leben und das Leben der Gemeinde. Ziel der Konfirmandenzeit ist, dass die Jugendlichen ihren eigenen Standpunkt dazu finden.
Damit das geschehen kann, braucht es ein Grundwissen: Der Umgang mit der Bibel wird geübt und Grundlagen des christlichen Glaubens wie das Glaubensbekenntnis, das Vaterunser, ... werden auswendig gelernt. Nicht zuletzt ist die Konfirmandenzeit eine Zeit Kirche und Gemeinde kennenzulernen: durch regelmäßiges Besuchen des Gottesdienstes, durch Gemeindepraktika und durch Begegnungen mit anderen Christen.
Bitte überlegen Sie im Vorfeld zusammen mit Ihrem Kind, ob es am Thema Glaube und Kirche so interessiert ist, dass es sich auf den Konfirmandenunterricht und allem, was dazu gehört, einlassen will. Am Anmeldeabend können wir darüber sprechen.
Ich freue mich auf die Begegnung mit Ihnen. Ihre Pfarrerin Neveling

Die Kinderkirche geht gemeinsam auf Schatzsuche!

Die Kinderkirche geht gemeinsam auf Schatzsuche! 

Am Sonntag, den 10. Juni 2018, veranstalten die katholische und die evangelische Kirchengemeinde Langenargen eine gemeinsame Kinderkirche. 

Unter dem Motto „Komm mit auf Schatzsuche“ sind alle Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren zum gemeinsamen Singen, Beten, Spielen und Basteln eingeladen. Die Kinderkirche beginnt um 10:15 Uhr im Rahmen des Gottesdienstes in der katholischen St. Martin-Kirche in Langenargen. Nach einem gemeinsamen Lied geht es für die Kinder hinaus an das Ufer des Bodensees. Dort geht es dann um eine spannende Schatzsuche, aber auch um die Frage, welche Zusagen Gott jedem einzelnen Kind macht. Im Mittelpunkt steht eine Bibelstelle aus dem Buch des Propheten Jesaja, welche die Kinder durch eine spannende Geschichte und viele Lieder genauer entdecken werden. 

Die Kinderkirche endet gegen 11:15 Uhr vor dem Hauptportal von St. Martin. Die Eltern kleinerer Kinder sind gerne eingeladen, ihre Kinder zu begleiten. Bei Schlechtwetter findet die Schatzsuche im katholischen Gemeindehaus statt.

Kinderaktionstag am Samstag, 30. Juni, in Eriskirch

VOLL DAS LEBEN!

Kinderaktionstag am Samstag, 30. Juni, in Eriskirch

VOLL DAS LEBEN – unter diesem Motto veranstaltet die Evangelische Kirchengemeinde Langenargen-Eriskirch am Samstag, den 30. Juni 2018, von 9:15 bis 16:00 Uhr einen Kinderaktionstag für Kinder im Alter von fünf bis 12 Jahren. Der Aktionstag findet auf dem Gelände der Evangelischen Kreuzkirche, Schubertstraße 16 in Eriskirch statt. Die Kinder erwartet ein abwechslungsreiches Programm aus kreativen Projektarbeiten, gemeinsamen Singen, nachgespielten Szenen aus der Bibel, Basteln, Spielen und Entdecken.

 „Denn bei dir ist die Quelle des Lebens!“ So lobt König David im 36. Psalm die Güte Gottes. Er schenkt uns Wonne und Freude, so viel wie ein großer Fluss, der fast überfließt vor Freude. Und so erlebten es auch die Gäste der Hochzeit zu Kana, bei der Jesu zu später Stunde Wasser in köstlichen Wein verwandelte. Diese beiden Bibelstellen liegen dem diesjährigen Kinderaktionstag zu Grunde.

Die Evangelische Kirchengemeinde lädt alle Kinder – unabhängig von ihrer Konfession – ein, in Liedern und kleinen gespielten Theaterszenen die Güte und Gaben Gottes gemeinsam zu entdecken und zu feiern. Im Mittelpunkt des Tages stehen kreativ-künstlerische Workshops – von Musikinstrumente bauen, über Nagelbilder, die Herstellung von Glitzer-Slime bis hin zur Jonglage. Jedes Kind kann an zwei Projektgruppen teilnehmen.

Am Sonntag, 1. Juli, findet um 10 Uhr im Rahmen des diesjährigen Gemeindefests ebenfalls in Eriskirch ein Familiengottesdienst statt. Dort werden die Kinder dann noch einmal ihre Lieder, Theaterszenen und die kreativen Einlagen vom Kinderaktionstag präsentieren können.

Teilnahmegebühr
5 Euro pro Kind, inklusive Bastelmaterial und Verpflegung

Anmeldung
Bis Freitag, 22. Juni, im Evangelischen Pfarramt, Kirchstraße 11 in Langenargen oder per Einwurf im Briefkasten der Evangelischen Kreuzkirche in Eriskirch.

Das Programm mit Auswahl der Projektgruppen und das Anmeldeformular sind als Download auf der Website der Evangelischen Kirchengemeinde erhältlich:

Rückfragen
Eriskirch: Ines Krieger, Tel. 07541 981407
Langenargen: Sandra Kley, Tel. 07543 938750

Anmeldeformular Kinderaktionstag 30.06.2018

ANMELDUNG_Kinderaktionstag_Einleger.pdf

gemeinsames Gemeindefest

Am Sonntag, 1. Juli 2018 findet unser gemeinsames Gemeindefest in und um die Kreuzkirche in Eriskirch statt.

Wir beginnen mit einem Familiengottesdienst um 10.00 Uhr. Anschließend gibt es Mittagessen, Salat- und Kuchenbuffet, Kaffee und sonstige Getränke. Die Kinder erwartet ein buntes Programm

Bitte merken Sie sich den Termin heute schon vor. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!!!

Gerne nehmen wir Salat- und Kuchenspenden entgegen.

Melden Sie sich dazu bitte bei Ilka Gierling (LA - 07543-4254) oder Inge Widmayer (EK - 07541-388012).

... ein Pilgerstab geht um den BodenSee!

Vom 12. bis 26. Mai findet ein Pilgern für den Frieden rund um den Bodensee statt. 
Während der Umrundung des Sees wird an verschiedenen Stationen der Pilgerstab weitergereicht. Dafür sind kleine Feste oder Events vorbereitet. Zu diesem Pilgerweg ist jeder Mensch eingeladen. Dabei kann man den gesamten Weg mitpilgern oder auch nur einzelne Strecken oder Teilstrecken.
Am 15. Mai um 18:00 Uhr wird der Stab an der Konzertmuschel in Friedrichshafen übergeben. Die Kirchenband Eriskirch gestaltet dazu ein musikalisches Friedensgebet.
Am 16. Mai starten die Pilger um 9:30 Uhr an der Konzertmuschel in Friedrichshafen. 
Von dort geht es über Langenargen, Kressbronn, Nonnenhorn und Wasserburg zu den Friedensräumen im Lindenhofpark.

Genauere Informationen unter
www.pilgern-fuer-den-frieden.Jimdo.com

Konfirmation 2018 in Langenargen

Aus Langenargen wurden in der Friedenskirche durch Herrn Pfarrer Matthias Eidt folgende Jugendliche konfirmiert:

 am Sonntag, 22. April 2018:
J
onah Bertiller, Nina Durner, Tobias Ege, Fabian und Robin Hertnagel, Matthias Keller, Cassiopeia Lux, Annika Paust, Raphael Root und Sarah Springer

 am Sonntag 29. April 2018:
Carla Baer Carla, Lelia Behr, Marleen Beyer, Merle Feldkamp, Mona Oberhofer, Angelina Ott, Amelie Peterhansl, Tiziana Speck, Adrian Terwart, Gillian Wagner, Kathrin Zeininger

am Sonntag 06. Mai 2018
Hannah Baltrusch, Benedikt Lux, Theresa Oeckl, Sarah Schöner, Jonathan Schütz, Linus Springer, Fynn und Jesper Karpowitz

 

Die Kirchengemeinde freut sich, die Jugendlichen als mündige Gemeindemitglieder aufzunehmen und wünscht ihnen Gottes Segen und Schutz auf ihrem weiteren Lebensweg!

 

 

 

Sonntag, 22. April 2018
Sonntag, 29. April 2018
Sonntag, 06. Mai 2018

Konfirmation 2018 in Eriskirch

Aus Eriskirch wurden in der Kreuzkirche durch Frau Pfarrerin Reinhild Neveling folgende Jugendliche konfirmiert: 

am 22. April 2018
Andrea Küchle, Alina Schlosser, Nico Engel, Peter Fischer, Oliver Leuter und Denis Wankengut

am 29. April 2018
Justin Gießelmann, Fabian Gromus, Daniel Hauk, Lukas Kaiser, Jakob Lider, Nick Müller und Elias Wiktorowski

Die Kirchengemeinde freut sich, die Jugendlichen als mündige Gemeindemitglieder aufzunehmen und wünscht ihnen Gottes Segen und Schutz auf ihrem weiteren Lebensweg!

22.04.2018
29.04.2018